reflections

Venezuela in Scheeßel

Don Porno on Tour

Am Mittwoch, den 18.07. war am Meyerhof die Quatiersverteilung der Venezulaner. Zu Sarah zog Julio. Ihr erster Eindruck...Schock, was das für einer! Aber nach ein paar Minuten stellte sich heraus, dass er voll lieb war. Zu Jasmin zog Felipe. Als sie den Namen hörte, klingelten bei ihr schon wieder alle Glocken. Sie dachte nur, nicht schon wieder ein Philipp. Dann kam Luis ins Spiel. Luis ist der geilste Macker überhaupt. Der hat Sarah erstmal das Salsa tanzen beigebracht, dieses scheiterte jedoch bei Jasmin. Den Hüftschwung haben wir aber beide gelernt^^. Naja kommen wir zu Don Porno alias Felipe. Durch seinen Hüftschwung und sein geiles Aussehen konnte er viele Frauen klarmachen und alle nannten ihn nur noch DON PORNO. Viele kannten ihn schon gar nicht mehr unter seinem richtigen Namen. Die Tage mit den Venezuelern waren hammer geil!! Besonders die Nächte^^                                            

25.7.07 00:01

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung